Große Unterstützung für Kinder und Jugendliche während des Heimspiels von Hannover 96 gegen Borussia Dortmund

H96_Logo_Echtf_HKS_kleinDas Kampagnenbuch ging wieder auf Reisen. Dieses Mal zum Bundesligaspiel Hannover 96 gegen Borussia Dortmund direkt in die AWD-Arena.

Stefan N. Quary, Geschäftsführer der DÜRKOP Gruppe Braunschweig

Stefan N. Quary, Geschäftsführer der DÜRKOP Gruppe Braunschweig

Günter Weidemann, Geschäftsführer der Schollglas Holding GmbH

Günter Weidemann, Geschäftsführer der Schollglas Holding GmbH

Im VIP Bereich der Arena unterzeichneten noch vor dem Spiel Günter Weidemann, Geschäftsführer der Schollglas Holding GmbH Barsinghausen und Stefan N. Quary, Geschäftsführer der DÜRKOP Gruppe Braunschweig.

 

Ralf Kleint, Geschäftsführer der htp GmbH

Ralf Kleint, Geschäftsführer der htp GmbH

„Da Kinder unsere Zukunft sind, kann die Unterstützung nicht groß genug sein. Daher ist es uns eine Freude, dieses Projekt zu unterstützen“, schreibt Quary und spricht mit Begeisterung von der Idee der Kampagne.  Auch die Halbzeitpause wurde genutzt. Auch der Geschäftsführer der htp GmbH, Ralf Kleint trug sich persönlich in das Kampagnenbuch ein und wünschte der Aktion viel Erfolg.

1:1 hieß es nach dem Spiel und der Endstand ging für beide Mannschaften in Ordnung.

Heino Wiese, Geschäftsführer der Wiese Consult aus Berlin

Heino Wiese, Geschäftsführer der Wiese Consult aus Berlin

„Das Leben ist wie ein Fußballspiel. Man muss sich anstrengen und man braucht Leidenschaft. Aber richtig erfolgreich ist man nur, wenn man auch Spaß daran hat.“ Geschäftsführer Heino Wiese von der Firma Wiese Consult aus Berlin brachte mit seinem Eintrag auch unser Empfinden an diesem Tag zum Ausdruck.

Für eine gute Kampagne und einen guten Zweck lohnt sich der Einsatz. „Mach dich stark für starke Kinder“ ist eine leidenschaftliche Kampagne und es macht Spaß, sich für den Erfolg der Aktion einzusetzen.

Herzlichen Dank den Unterstützern!

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook

1 Kommentar »

Pressestelle am 21. September 2009 in Kampagnenbuch

1 Kommentar zu “Große Unterstützung für Kinder und Jugendliche während des Heimspiels von Hannover 96 gegen Borussia Dortmund”

  1. Tweets die X erwähnen Große Unterstützung für Kinder und Jugendliche während des Heimspiels von Hannover 96 gegen Borussia Dortmund - Mach dich stark für starke Kinder -- Topsy.com schrieb am 21. September 2009 um 11:21 #

    [...] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Caritas Hannover. Caritas Hannover sagte: Mach dich stark:: Große Unterstützung für Kinder und Jugendliche während des Heimspiels von Hannover … http://bit.ly/tPY6Q #Hannover96 [...]

Trackback URI | Kommentare als RSS

Kommentar schreiben