Queens Hotel Hannover und ARP Sportmarketing tragen zum Erfolg der Kampagne bei

Hoteldirektor Dirk Knappert (rechts) mit der Caritas-Pressesprecherin Christiane Kemper

Hoteldirektor Dirk Knappert (rechts) mit der Caritas-Pressesprecherin Christiane Kemper

Dirk Knappert und Harun Arslan tragen sich in das Kampagnenbuch ein

Am 16.09.09 führte die Reise das Kampagnenbuch in den Osten Hannovers, direkt in die Tiergartenstraße und zum Queens Hotel Hannover. Hoteldirektor Dirk Knappert trug sich mit Freude in das Buch ein und später ging es in die Innenstadt von Hannover zu ARP Sportmarketing.

„ Durch unsere Nähe zum Tiergarten sehen wir fast täglich fröhliche Kindergruppen, die einen Ausflug machen und dann auch immer wieder zu uns ins Haus kommen. Es ist schön zu sehen, wenn es Kindern gut geht. Deshalb unterstützen wir die Kampagne, die zu einem kinderfreundlichen Hannover beiträgt, sehr gerne“, erzählt Dirk Knappert im anschließenden Gespräch.

Harun Arslan, Geschäftsführer von ARP Sportmarketing (links)

Harun Arslan, Geschäftsführer von ARP Sportmarketing (links)

Von Kirchrode geht es dann direkt in die Innenstadt zu ARP  Sportmarketing. Geschäftsführer Harun Arslan, der seit vielen Jahren als Spieleragent Fußballspieler betreut ist auch überzeugt von der guten Idee der Kampagne. „Kinder sind nicht nur stark, sie brauchen auch starke Unterstützung“, schreibt Arslan und unterstützt die Kampagne mit seiner Unterschrift.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook

Keine Kommentare »

Pressestelle am 16. September 2009 in Kampagnenbuch

Trackback URI | Kommentare als RSS

Kommentar schreiben