BFW Kommunikationssysteme unterstützt Kampagne für benachteiligte Kinder und Jugendliche

Systemberater Andreas Fessler und Geschäftsführer Karl Borchert (v. l. n. r.)

Systemberater Andreas Fessler und Geschäftsführer Karl Borchert (v. l. n. r.)

Heute ging die Reise des Kampagnenbuches in den Norden von Hannover, direkt zur BFW Kommunikationssysteme GmbH.

Nach einer kurzen Vorstellung der Kampagne und einem anregenden Gespräch über die Ziele der Aktion trugen sich Geschäftsführer Karl Borchert und Systemberater Andreas Fessler in das „starke“ Buch ein.

„Wir freuen uns, dass wir diese großartige Aktion unterstützen dürfen“, sagt Karl Borchert „und wir wünschen der Kampagne weiterhin viel Erfolg.“

Mit einer großzügigen Spende zur Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Gepäck zieht das Buch weiter durch Hannovers Stadtgesellschaft.

Mit BFW Kommunikationssysteme ist heute der 60. Eintrag erfolgt.

60 Unterstützer aus Politik, Wirtschaft und Kultur, 60 Gedanken zur Zukunft unserer Kinder füllen inzwischen neben den Unterschriften der Bundesligaspieler und den Bildern der Kinder das Buch der Kampagne.

Post to Twitter Post to Delicious Post to Facebook

1 Kommentar »

Pressestelle am 13. November 2009 in Kampagnenbuch

1 Kommentar zu “BFW Kommunikationssysteme unterstützt Kampagne für benachteiligte Kinder und Jugendliche”

  1. Ihr Altmark-Portal » Blog Archive » Lessing-Schüler erleben ein “bewegendes Abenteuer” schrieb am 13. November 2009 um 12:58 #

    [...] generated)Related posts on KinderPRESSEMITTEILUNGEN – DIE ZEIT bringt Kinderheft heraus …BFW Kommunikationssysteme unterstützt Kampagne für benachteiligte …Kaleidoskope – Zwergen-Saloon / Spielzeug aus Holz für Kinder und …Related posts on [...]

Trackback URI | Kommentare als RSS

Kommentar schreiben